(Senior-) Berater (m/w/d) Technologie und Digitalisierung

Optional Subtitle

← Back to Careers
Closing date: 10/11/2021
Location: Berlin

Wir bauen unser Government Affairs Teams in Berlin aus und suchen ab sofort für die Betreuung von internationalen Unternehmen und Investoren einen (Senior-) Berater für Technologie und Digitalisierung:

Ihre Aufgaben:
  • Sie nehmen sich den Themen und Aufträgen unserer Mandanten/ Mandantinnen an und agieren als Fachexperte/ Fachexpertin für internationale Technologie- und Digitalpolitik, Data Governance und digitale Rechte.
  • Sie übernehmen eigenständig Beratungsmandate und entwickeln diese weiter.
  • Sie analysieren kontinuierlich Trends und Entwicklungen in der internationalen Technologie- und Digitalpolitik.
  • Sie unterstützen die Neuakquise Projekten sowie deren Planung und Umsetzung.
  • Sie bauen kontinuierlich Ihr Netzwerk zu Vertreterinnen und Vertretern aus Medien, Politik, Verbänden und Unternehmen aus und unterstützen die Positionierung unseres Unternehmens nach außen.
Sie bringen mit:
  • Sie haben ein Studium (Bachelor/Master) der Wirtschaftswissenschaften, der Verwaltungs-, Staats- oder Politikwissenschaften oder eines verwandten Studiengangs erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben mehrjährige Berufs- und Beratungserfahrung (Berater: mind. 2 Jahre, Senior Berater: mind. 4 Jahre) im politischen bzw. parlamentarischen Umfeld und konnten schon erste Führungsverantwortung für (Projekt-) Teams übernehmen.
  • Sie verfügen über ein einschlägiges Netzwerk (mögliche Stationen wie Parlamente, Ministerien, Stiftungen, Think Tanks, Medien oder Politikbereich von Unternehmen, gerne auch im EU- Kontext) und ausgeprägte Fähigkeiten, sich diplomatisch im politischen Raum zu bewegen.
  • Sie sind ein politisch denkender Mensch und besitzen fundierte digitalpolitische Kenntnisse.
  • Sie sind neugierig und zeigen dies durch Ihre schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit (Deutsch, Englisch C2 Niveau, weitere Sprachen von Vorteil), Empathie und Einsatzbereitschaft.
  • Sie zeichnen sich durch ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie eine hohe Beratungskompetenz aus, auch in komplexen Multi-Akteur Prozessen.
  • Sie verfügen über Kreativität, Konzeptions- und Organisationsstärke, ein sehr gutes Zeitmanagement und haben Spaß daran, in einem motivierten Team zu arbeiten.
Wir bieten:
  • Spannende Themen und Mandate mit anspruchsvollen Aufgaben sowie Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Viel Selbständigkeit und Eigenverantwortung.
  • Attraktive Konditionen.
  • Ein spannendes, flexibles und multikulturelles Arbeitsumfeld und eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien.

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter: recruitment@bga.global. Diese sollten spätestens bis zum 10.11.2021 bei uns eingegangen sein. Nach einer erfolgreichen Prüfung Ihrer Bewerbungsunterlagen erwartet Sie ein mehrstufiger Interviewprozess. Bitte sehen sie von telefonischen Nachfragen ab.